Geschichte & Kultur am Bodensee

Rosgartenmuseum in Konstanz: Stadtmodell

Stadtgeschichte im alten Zunfthaus: Das Rosgartenmuseum in Konstanz

Wenn es im Herbst und Winter kalt, nass und nebelig ist, gefällt es mir im Museum besonders gut. Vor einigen Wochen habe ich mir deshalb mal wieder das kunst- und kulturgeschichtliche Rosgartenmuseum in Konstanz angeschaut. Warum das Museum, das die Stadtgeschichte und die Geschichte der Region zeigt, so sehenswert ist und warum sich ein Besuch dort unbedingt lohnt, erzähle ich euch in diesem Artikel.

Weiterlesen

Landleben, Lichtbild & Literatur: Hermann und Mia Hesse am Bodensee

Im westlichen Bodensee, zwischen Stein am Rhein und Radolfzell, liegt die Halbinsel Höri. Landschaftlich ist es hier wunderschön und die Höri ist ein perfekter Ort für eine erholsame Auszeit. Bereits seit Beginn des 20. Jahrhunderts war die Höri auch ein beliebter temporärer oder auch dauerhafter Rückzugsort für Künstlerinnen und Künstler. Einer der bekanntesten Künstler, der hier gelebt hat, war der Schriftsteller Hermann Hesse, der mit seiner Frau Mia einige Jahre in Gaienhofen auf der Höri gewohnt hat. In diesem Artikel erzähle ich euch von den „Höri-Künstlern“ und von der Zeit, die Hermann und Mia Hesse am Bodensee verbracht haben. Außerdem möchte ich euch das Hesse Museum Gaienhofen und das Mia- und Hermann-Hesse-Haus Gaienhofen vorstellen.

Weiterlesen

Geschichte & Museum: Das Neue Schloss in Meersburg

Bei einem Besuch in Meersburg am Bodensee solltet ihr euch auf jeden Fall das Neue Schloss Meersburg anschauen. Das Barockschloss aus dem 18. Jahrhundert steht auf einer Terrasse hoch über dem Bodensee und vom Schlossgarten aus hat man eine unglaubliche Aussicht auf den See und das Umland. Im Inneren des Schlosses gibt es wunderschöne Fresken, schöne Stuckarbeiten und ein sehenswertes Museum.

Weiterlesen

Fresken, Goldscheiben & Wandmalereien – 5 Highlights in der Altstadt von Konstanz

Bei einem Spaziergang durch die Straßen und Gassen der Konstanzer Altstadt, könnt ihr nahezu an jeder Ecke und fast an und in jedem Haus ein Stück Geschichte entdecken. Alte Kirchen, Wandmalereien an den Hausfassaden und geschichtsträchtige Orte gibt es hier viele. Ich stelle heute (meine) fünf Highlights in der Altstadt von Konstanz vor, die ihr – neben Konzilsgebäude, Imperia und Rathaus – bei einem Besuch in der größten Stadt am Bodensee auf keinen Fall verpassen sollte.

Weiterlesen
Klosterinsel Reichenau, Kirche St Georg

Geschichte und Natur: Die Klosterinsel Reichenau

ahrtausendealte Geschichte, fantastische Wandmalereien und eine grandiose Aussicht: Einer der schönsten Orte am westlichen Bodensee ist die Klosterinsel Reichenau. Mittelalterliche Kirchen, viel Wasser und ein Naturschutzgebiet gibt es hier zu sehen. Seit 2000 gehört die Insel mit ihrem Benediktinerkloster zum UNESCO-Weltkulturerbe. In meinem Artikel geht es um die Geschichte des Klosters. Außerdem gibt es Tipps, was man auf der Klosterinsel Reichenau alles sehen und machen kann.

Weiterlesen
Magische Säule

Pfarrer, Päpste & Politiker: Kunstwerke von Peter Lenk am Bodensee | 2

„Skandal-Bildhauer“ hat man Peter Lenk schon genannt, „Eulenspiegel vom Bodensee“ und „Enfant terrible der deutschen Bildhauerei“. Seine Objekte sind Touristenattraktionen am Bodensee und in Überlingen gab es 2018 unter dem Titel Peter Lenk. 40 Jahre Zoff und Zwinkern eine äußerst erfolgreiche Ausstellung über den Künstler.

Nachdem ich bereits seine Skulpturen und Reliefs in Konstanz, Gaienhofen und Radolfzell gezeigt habe, stelle ich im zweiten Teil des Beitrags über Peter Lenk am Bodensee die Kunstwerke in Bodman-Ludwigshafen, Überlingen, Meersburg und Hagnau vor.

Weiterlesen
Kunstwerke von Peter Lenk: Triumphbogen

Pfarrer, Päpste & Politiker: Kunstwerke von Peter Lenk am Bodensee | 1

Die Kunstwerke des Bildhauers Peter Lenk sind Attraktionen am Bodensee, die jedes Jahr viele Besucher anziehen. Gerade auch weil nicht alle Leute Gefallen an seinen Werken fanden und finden. Mir gefallen seine Skulpturen und Reliefs sehr und es lohnt sich, sie anzuschauen. Deshalb möchte ich die Kunstwerke von Peter Lenk am Bodensee heute vorstellen und eine kleine „Tour de Lenk“ machen von Konstanz über Gaienhofen bis nach Radolfzell.

Weiterlesen

Otto Dix am Bodensee

Hemmenhofen ist ein kleiner Ort auf der Bodenseehalbinsel Höri. Dort lebte der Maler Otto Dix fast 33 Jahre lang. Das Haus, in dem er mit seiner Familie gewohnt hat, ist heute ein überaus sehenswertes Museum, das Einblick in das Leben der Künstlerfamilie Dix gibt.

Weiterlesen